Umgestaltung Spielplatz Gahma (16. 11. 2018)

Die Umgestaltung des Kinderspielplatzes in Gahma durch den 10.000 € „Fanta- Preis“ hat begonnen.

Mit einem Workshop haben die Muttis aus Gahma und Gleima gemeinsam mit Frau Sigrid Böttcher-Steeb (Freie Landschaftsarchitektin) die ersten Ideen für die Umsetzung des Preisgeldes für einen neuen Kinderspielplatz erarbeitet. Im bei sein von Bürgermeister Thomas Franke wurden zahlreiche Vorschläge zu Papier gebracht. Einige davon werden in die Umsetzung kommen. Die Muttis sind sich sicher, dass im Sommer 2019 eine völlig neue Spiellandschaft in Gahma stehen kann, die von den Kindern gern in Anspruch genommen wird. Der Spatenstich zur Umsetzung soll schon im Januar 2019 erfolgen.

 


Mehr über: Gahma

 

[alle Schnappschüsse anzeigen]