Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Informationen zur Grundsteuerreform

Remptendorf, den 12. 04. 2022

 

 

Die Grundsteuerreform kommt

Die Vorbereitungen zur Grundsteuerreform treten mit der Einbeziehung der Grundstückseigentümer in eine entscheidende Phase.

Wichtig ist:

  • Alle Eigentümer von Grund und Boden werden in einem von den Finanzbehörden mit einem Informationsschreiben unterrichtet (falls noch nicht geschehen).
  • Alle Eigentümer sind zur Abgabe der Feststellungserklärung  verpflichtet.
  • Die Erklärungsabgabe ist ausschließlich elektronisch möglich. (www.elster.de )

Ausfüllungshilfen über Mitarbeiter*innen  der Gemeinde  sind nicht möglich.

Allerdings  darf die Gemeinde  auf Nachfrage Auskunft zu den aktuellen Bodenrichtwerten geben.

Weiter Informationen finden Sie im Internet:

www.grundsteuer-thueringen.de

www.grundsteuer.de

www.grundsteuerreform.de

Den aktuellen  Bodenrichtwert erfahren Sie auch  über:  boris thüringen geoproxy

Sollten Sie keinen digitalen Zugang besitzen, so müssen Sie sich bitte an ihren Verwandten- oder Bekanntenkreis wenden.

 

Thomas Franke

Bürgermeister

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

11. 08. 2022 - 19:00 Uhr

 

24. 08. 2022 - 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr

 

Amtsblätter

Hier finden Sie unser Amtsblätter

Fotoalben

Besucher: 97125

Die Ortsteile:

Altengesees

Altengesees

Burglemnitz

Eliasbrunn

Eliasbrunn

Gahma

Gahma

Gleima

Gleima

Liebengrün

Liebengrün

Liebschütz

Liebschütz

LückenmühleLückenmühle

RauschengeseesRauschengesees

Remptendorf

Remptendorf

Ruppersdorf

Ruppersdorf

ThierbachThierbach

ThimmendorfThimmendorf

Weisbach

Weisbach

 

 Infos zu den Ortsteilen

Wetter